Radtouren und Aktionen - Rund um Dülmen

Die SGZ-Fahrradsaison beginnt im Mai und endet im September eines jeden Jahres. Alle SGZ-Radtouren werden mit einer durchschnittlichen Geschwindigkeit von 15 bis 18 Stundenkilometer gefahren. Kurze Pausen bieten den Radlerinnen und Radlern die Möglichkeit, sich etwas anzuschauen oder sich zu erholen und neue Kontakte in der Gruppe zu schließen. Wir setzen bei Ihnen ein straßenverkehrstaugliches Rad sowie das sichere Fahren in der Gruppe nach der Straßenverkehrsordnung voraus. Bitte bringen Sie ausreichend Getränke und eine Stärkung für sich mit. Eine vorherige Anmeldung ist hier nicht erforderlich.

Bei den sportlichen Freizeitangeboten können Sie die vielfältigen Sehenswürdigkeiten und Besonderheiten der Region entdecken und erleben. Bei den Aktions- und Aktivtagen werden Sie an verschiedene Themen herangeführt. Mitmachen lohnt sich! Hier finden Sie den aktuellen Flyer:

NEU: In Kooperation SGZ Dülmen mit dem ADFC Dülmen werden noch 3 weiteren Radtouren zusätzlich angeboten. Diese finden wie folgt statt:

Am Mittwoch, 14.06.2017, am Mittwoch, 19.07.2017 und am Mittwoch, 16.08.2017 jeweils von 18:00 - ca. 20:30 Uhr, Treffpunkt ist der Charleville-Mezieres-Platz

 

 

Radwandertour entlang des Vennbahn-Radweges

Radwandertour: Grenzenloses Radvergnügen –

Mit dem SGZ entlang des Vennbahn-Radweges

Über ein Jahrhundert lang war die Vennbahn die Schienenverbindung zwischen Aachen und dem Norden Luxemburgs. Heute ist die ehemalige Bahnstrecke als Vennbahn-Radweg weit über ihre drei Landesgrenzen Deutschland, Belgien und Luxemburg bekannt. Mit seinen 125 km ist die „Vennbahn“ nun eine der längsten Bahntrassenradwege in Europa, die hinweg, die durch die faszinierenden Landschaften von Eifel, Ardennen und Hohen Venn führt.

Die Radwandertour startet in Aachen und führt bis Troisvierges. Der Radweg selber liegt fernab vom Straßenverkehr und führt ohne nennenswerte Steigungen mitten durch die Natur, durch Tunnels unter Steilhängen hindurch und auf Viadukten über Täler hinweg. Wir kombinieren das Radfahren auf und abseits der Vennbahn mit dem Landschaftsgenuss und der Zeit zum Verweilen, idyllische Plätze zu genießen oder dem historischen Flair der Vennbahn und des Grenzlandes nachzuspüren.

 4011    Radwandertour mit Bus-, Rad- und Gepäcktransport

            Sonntag, 03.09.2017, bis Samstag, 09.09.2017

 Weitere Informationen finden Sie hier:

Integration durch Sport

Willkommen beim Sport - Fahrradfahrlernkurs für Frauen mit Migrationshintergrund

Im letztem Jahr hat das SGZ Dülmen den ersten Radfahrlernkurs für Frauen mit Migrationshintergrund angeboten. Aufgrund der guten Akzeptanz wird diese Idee in diesem Jahr wieder aufgegriffen. In Zusammenarbeit mit der ÖFID Dülmen kann ab dem 26.07.2017 an 5 Terminen, jeweils Mittwochs von 14:00 - 15:30 Uhr auf dem Schulhof der Hermann-Leeser-Schule, Charleville-Mezieres-Platz in Dülmen das Fahrradfahren erlernt werden. Bitte melden Sie sich vorher an.

Den Flyer finden Sie hier:

Fahrradfahrlernkurs

Handzettel und Flyer

ALTERnativen

Die Generation 50 plus ist aktiv und engagiert und voller Lebensfreude. Um diesen Anforderungen gerecht zu werden sind die ALTERnativen Bewegungstreffs für Personen ab 50 Jahren als "offene" Angebote mit wechselnden und alternativen Themen entstanden. Wer Zeit und Lust hat, der geht zu einem, mehreren oder allen Terminen, bezahlt jeweils vor Ort und macht mit. Eine vorherige Anmeldung ist hier nicht erforderlich. Hier finden Sie die aktuellen Flyer:

ALTERnativen

 

Familiensport

Mit Hilfe von Bänken, Barren, Kästen und Matten entstehen Bewegungslandschaften, Hindernis- und Kletterbahnen, die zum gemeinsamen Ausprobieren und Mitmachen anregen. Je nach Altersstufe der Kinder, Jugendlichen und Erwachsenen wird ein abwechslungsreiches und unterschiedlich differenziertes Bewegungsprogramm angeboten, bei dem jeder entsprechend seiner Bewegungserfahrung und -Möglichkeit aktiv werden kann. Eine vorherige Anmeldung ist hier nicht erforderlich. Wer teilnimmt, zahlt die Teilnahmegebühr vor Ort in bar. Hier finden Sie den aktuellen Flyer:

Familiensport

Dülmener Gesundheitsforum

Immer mehr Menschen kümmern sich aktiv um ihre Gesundheit und wollen mehr wissen: von Akupunktur bis Gesundheitsreform, von Prävention bis Therapie. Zu Ihrer Information bietet Ihnen das SGZ Dülmen eine kleine Auswahl aktueller Themen, die durch Experten vorgestellt werden. Hier finden Sie den aktuellen Flyer:

Dülmener Gesundheitsforum

Kontakt

Stadtsportring Dülmen e.V.
Sport- und Gesundheitszentrum
Münsterstraße 29 (Alte Sparkasse)
48249 Dülmen

Telefon 02594 85944
info(at)sgz-duelmen.de

Öffnungszeiten

Montag und Donnerstag
9.00 - 12.00 Uhr
und 15.00 - 18.00 Uhr

Dienstag und Freitag
9.00 - 12.00 Uhr

Aktuelle Aktionen

Informationen und Flyer zu unseren aktuellen Aktionen finden Sie hier.